Eintrittskarten

Karten zu fast al­len Konzerten gibt es un­ter:

www.hellwegticket.de

Ticket-Hotline: 0151 – 52 56 36 69

Reservierungen

Reservierungen zu allen Konzerten sind ab 1.9.2018
im Celloherbstbüro möglich.

(re­ser­vier­te Karten wer­den bis 30 Minuten vor Konzertbeginn an der Abendkasse hin­ter­legt)

CDs zum Celloherbst

Erschienen bei


Erhältlich bei al­len Celloherbst-Konzerten ab 10,- Euro

„Celloherbst“

Feliciats Stephan, Violoncello
& Alexander Hülshoff, Violoncello

Sampler un­ter­schied­li­cher Ensembles
mit Werken von J.S. Bach, Heitor Villa Lobos, Nadia Boulanger,Clara Schumann, Joseph Haydn, Astor Piazzolla

„Duo Ponticelli – Musik aus Brasilien“

Felicitas Stephan, Violoncello
& Matias de Oliveira Pinto, Violoncello
u.a. von Ernst Mahle, Chico Buarque,Jaime Zenamon, Osvaldo Lacerda

„Sonho Brasileiro“

Felicitas Stephan, Violoncello
& Wolfgang Lehmann, Gitarre
mit Werken von Jaime Zenamon, Heitor Villa-Lobos, Radamés Gnattali, Egberto Gismonti, Laurindo Almeida, Burkhard Wolters

„Cello Café“

Feliciats Stephan, Violoncello
& Matias de Oliveira Pinto, Violoncello
Sampler un­ter­schied­li­cher Ensembles
u. a. 12 Hellweger Cellisten, Ensemble Contrabajando
mit Werken aus Südamerika u. a. Piazzolla, Villa Lobos, Bonfá, Zenamon

„Romantische Musik des 19. Und 20. Jahrhunderts“

Felicitas Stephan, Violoncello
& Karin Gross, Klavier
mit Werken von Johannes Brahms, Manuel de Falla, Tatjana Sergejewa

„Werke be­deu­ten­der Komponistinnen“

Felicitas Stephan, Violoncello
& Elena Margolina, Klavier
mit Werken von Clara Schumann, Johanna Senfter, Nadia Boulanger, Luise Adolpha le Beau

„Trio d‘ Este“

Felicitas Stephan, Violoncello
Manuela Randlinger, Harfe
Halina Deutschmann, Violine
mit Werken von Ibert, Ravel, Saint-Saëns, Fauré, Bach